Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29€ Bestellwert!

Mark van Huisseling

Wie man berühmte Menschen trifft

14,90 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
280018
Auf Lager
Komische und bizarre Interviews.
Wie man mit Menschen spricht, die einem nichts zu sagen haben. Die komischen und bizarren Interviews von Mark van Huisseling.

Für intelligente Leser gibt es nichts Langweiligeres, als Interviews mit Prominenten zu lesen. Sie haben meist nichts von Bedeutung zu sagen, sind eitel, überheblich, ungebildet.

Mark van Huisseling („Ich bin zu hart fürs Fernsehen“), Kolumnist der Schweizer Weltwoche, hat über Jahre Berühmtheiten, Pseudo-Promis, Stars und Sternchen getroffen und aus dieser Not eine Tugend gemacht: Anstatt sich auf das konventionelle Frage-Antwort-Schema zu verlassen, berichtet van Huisseling einfach alles, was am Rande geschieht. Fazit: „Ich bin der zweitbestbezahlte Kolumnist, hinter Martin Suter. Und für einen guten Tisch im Restaurant reicht es schon.“

In diesem Band sind seine besten und seltsamsten Interviews versammelt. Er erzählt davon, wie er Cher zum Lachen brachte („Ich bin bloß zweite Wahl. Ist Ihnen das auch schon mal passiert?“), lässt sich von Dolly Buster den Inhalt ihres letzten Films erklären („Wie? Haben die Filme Handlung?“). Berichtet, wie er viereinhalb Stunden auf Mariah Carey warten musste (sie hatte sich einen Fingernagel abgebrochen), wie schon nach acht Minuten das Gespräch mit dem Modedesigner Alexander McQueen erstirbt („Seine Sprache ist träge und manchmal unbeholfen, seine Lider sind angeschwollen, er zuckt ab und an nervös mit dem Kopf und sieht eigentlich ziemlich fertig aus. Er machte Ferien bis gestern, in Dubai“).

Der Schweizer stellt niemanden bloß, sondern überlässt das den Befragten selbst. Die Peinlichkeiten, der Größenwahn, das Getue, die leeren Floskeln, sie enthüllen sich von ganz allein..

„Wie man berühmte Menschen trifft“ versammelt van Huisselings Gespräche mit z.B. Jane Birkin („Ich habe nicht viel zu sagen“), Marianne Faithfull, Jerry Hall („Ich liebe gute Witze über Sex“), Christoph Schlingensief („Man versteht ihn nicht, aber man mag ihn“), Harald Schmidt („Ich habe mal mitbekommen, wie ein Heli mit vier Japanern ins Matterhorn gerast ist. Das hat dem Berg überhaupt nichts gemacht“), Kylie Minogue („Ich mag Mode von Balenciaga, weil die tolle Kurven verleihen“), Marcel Reif („Für ein warmes Mittagessen mach ich alles“), Udo Lindenberg („Schade, dass man ihn kaum versteht“), Sven Regener („Sven, hast du einen letzten Satz für diesen Text, mit so’n bisschen Gesang?“ - „Ne, das überlass ich gern den anderen“).

Mark van Huisseling „Wie man berühmte Menschen trifft“. 52 Farbfotos. 222 Seiten. Großformat 21x26 cm. Klappenbroschur. R&B.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 280018