Verzeihen von Vladimir Jankélévitch für 1,95 €

Vladimir Jankélévitch
Verzeihen?

SKU# 152157


„In jedem Frühling blühen die Bäume in Auschwitz wie überall“.

Kundenbewertung (9)

Bestellnr. 152157

Eigene Bewertung

–72 %

Statt 7,00 €
Früherer fester Ladenpreis aufgehoben. Statt 7,00 €
nurnur

–72 %

1,95 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Montag, 06.04. und Freitag, 10.04.

„In jedem Frühling blühen die Bäume in Auschwitz, wie überall; denn das Gras ist nicht angewidert davon, in diesen verfluchten Gefilden zu wachsen“. Kann man aber etwas Ungeheuerliches wie den Holocaust verzeihen? Der französische Moralphilosoph und Bergson-Schüler Jankélévitch geht dieser Frage auf den Grund - und mit den Deutschen hart ins Gericht: „Wir wollen euer Geld nicht. Eure Mark versetzt uns in Schrecken, und noch mehr die recht deutsche Absicht, sie uns anzubieten. Nein, Geschäfte sind nicht alles.“ 64 Seiten. Fadenheftung. Fester Einband. Suhrkamp. Nur noch bei uns.