„Unter den Jüngeren der Neuen Frankfurter Schule zweifellos der Begabteste“ (FAZ): „Vielleicht Hunsrück“ von Jürgen Roth frisch ausgepackt.

„Das Leben als Liste. Das, das, das. Dann das. Das. Und das.“ Jürgen Roth sinniert und schwadroniert über das Leben, die Welt, die Menschheit – und noch viel mehr, was ihm ein Jahr lang durch die Rübe rauschte. Und nun? Erstmal ein Buch bestellen. Wir empfehlen: Vielleicht Hunsrück. Dann lesen. Lachen. Und weiterspinnen.
  1. Vielleicht Hunsrück. Jahresroman von Jürgen Roth für 22,90 €
    Buch

    Jürgen Roth, Vielleicht Hunsrück. Jahresroman

    Der Kapitalismus ist am Ende, endgültig. Mit letzter Kraft und zugleich mit unbändiger Wut frisst er die Reste dessen auf, was einmal Natur genannt werden konnte. Bestellnummer 240214. Mehr
     
    Nur
    22,90 €

    In den Warenkorb

    (28)