75 Jahre Gerd Haffmans: Lesen und lesen lassen – ein Leben für die Literatur.

Eckhard Henscheid und Robert Gernhardt, Max Goldt und Tex Rubinowitz, Julian Barnes und Kinky Friedmann - sie alle haben in "Der Rabe" ihre Spuren hinterlassen. Von 1982 - 2007 war die Literaturzeitschrift im Taschenbuchformat das Zentralorgan des Haffmans Verlags. Sonderausgaben erschienen zu Arno Schmidt, Harry Rowohlt u.v.m. Zum Jubeltag des Herausgebers und Verlegers steigt der Rabe noch einmal in die Lüfte. Wir gratulieren Gerd Haffmans von Herzen!
  1. Der Rabe. Magazin für jede Art von Literatur
    Buch

    Katinka van Eycken & Jakob Winter (Hg.), Der Rabe. Magazin für jede Art von Literatur – Nummer 75

    Lesen & Lesen lassen - ein Leben für die Literatur: Eine Festschrift zu Gerd Haffmans 75. Jubel-Tag. Mit Beiträgen und Karikaturen von Gerd Haffmans himself, Rudi Hurzlmeier, Thomas Gsella, Loriot, F.W. Bestellnummer 240210. Mehr
     
    Nur
    14,90 €

    In den Warenkorb

    (6)

  2. Der Raben-Kalender 2020 für 17,95 €
    Non-Book

    Der Raben-Kalender 2020

    „Ich weiß, dass es keine allgemeingültige Wahrheit gibt, aber es gibt viele allgemeingültige Unwahrheiten“ (Wolfgang Hildesheimer).

    Neu bei uns:
    Der Raben-Kalender 2020!
    Nimmermehr? Mitnichten! Bestellnummer 230133. Mehr
     
    Nur
    17,95 €

    In den Warenkorb

    (3)

  3. Der Raben-Kalender 2020, 3er Paket für 44,95 €
    Non-Book

    Der Raben-Kalender 2020, 3er Paket

    Zwei Kalender zum Verschenken, einen zum Eigengebrauch. Bestellnummer 230134. Mehr

    –17 %

    Statt 53,85 €
    nur

    –17 %

    44,95 €

    In den Warenkorb

    (4)