Aktuell ist aus technischen Gründen die Bestellmenge pro Artikel im Webshop leider auf 1 begrenzt. Möchten Sie von einem Artikel mehr als ein Stück bestellen, melden Sie sich bitte unter info@zweitausendeins.de oder Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr unter 0341 -21 339 339, die Kollegen des Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter und können Ihnen einen entsprechenden Auftrag anlegen. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Kunstmuseum Wolfsburg

The Art of Deceleration. Motion and Rest in Art from Caspar David Friedrich to Ai Weiwei.

9,95 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
163399
Auf Lager
Das Phänomen von Bewegung und Ruhe in der Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart. *Statt 49,80 € nur 9,95 €. (Früherer fester Ladenpreis aufgehoben).
Der erste Band, welcher die moderne Dialektik zwischen Ruhe und Bewegung in der Kunst untersucht. Namhafte Autoren wie Soziologe Hartmut Rosa und Kulturwissenschaftler Hartmut Böhme diskutieren über die Probleme der technologie- und wirtschaftsbasierten Beschleunigung und der zunehmenden Notwendigkeit, sich zu verlangsamen. Text Text Englisch. 320 Seiten. 355 farbige Abbildungen. Großformat 24x30 cm. Fester Einband. Hatje Cantz.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 163399