Satansbraten - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 31977. für 7,99 €

Satansbraten - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 3/1977.

SKU# 895072


Spr.: D. 106 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Kundenbewertung (6)

Bestellnr. 895072

Eigene Bewertung

 
7,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 10.04. und Dienstag, 14.04.

"Das Bösartigste, was Fassbinder je inszenierte" (Filmstarts.de). Walter Kranz, einst als Dichter der Revolution gefeiert, hat schon seit geraumer Zeit nichts mehr zu Papier gebracht. Seine nörgelnde Gattin und sein debiler Bruder, der mit im Haus lebt, tragen nicht gerade zur Verbesserung der Situation bei. Als ihm sein Verleger dann auch noch den Geldhahn zudreht, muss er dringend Geld beschaffen. Zunächst probiert er es mit legalen Geschäften, aber schnell wird klar, dass es viel effizientere Methoden gibt, um an Geld zu kommen. Um seinen großen Traum zu verwirklichen, würde Walter über Leichen gehen … Drama mit Margit Carstensen, Kurt Raab u.a. R: R.W. Fassbinder.

Spr.: D. 106 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Albatros/Trio

Darsteller: Kurt Raab (Walter Kranz), Margit Carstensen (Andrée), Helen Vita (Luise Kranz), Volker Spengler (Ernst), Ulli Lommel (Lauf), Ingrid Caven (Lilly), Marquard Bohm (Rolf), Y Sa Lo (Lana), Katharina Buchhammer (Irmgart von Witzleben), Armin Meier (Stricher), Vitus Zeplichal (Urs), Dieter Schidor (Willi), Peter Chatel (Eugen), Michael Octave (Jünger), Katren Gebelein (Lillys Mutter), Helmut Petigk (Schneider), Hannes Gromball (Taxifahrer), Adrian Hoven (Arzt), Monica Teuber (Dame im Rollstuhl)

Produzent: Michael Fengler

Regie: Rainer Werner Fassbinder

Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder

Kamera: Michael Ballhaus, Jürgen Jürges

Musik: Peer Raben

Schnitt: Thea Eymèsz, Gabi Eichel