Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Rüdiger Steinmetz:
Licht, Farbe, Sound. Filme sehen lernen 2

Gesamtspielzeit ca. 6 Stunden.
Bestellnr. 230073

 
NurNur
29,90 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Donnerstag, 27.06. und Montag, 01.07.

Kundenbewertung (23)

Licht, Farbe, Sound. Filme sehen lernen 2 von Rüdiger Steinmetz für 29,90 €

„Ein Schmuckstück … Hat man sich hier einmal durch die Themen führen lassen, wird man den nächsten Film anders (und besser) sehen.
Mehr

Rüdiger Steinmetz
Licht, Farbe, Sound. Filme sehen lernen 2

SKU# 230073

Filme sehen und hören lernen Teil 2: Wie Licht, Farbe, Sound die großen Gefühle verstärken. Nur bei uns. 2 DVDs.

Erstmals werden die Tricks der großen Kinoregisseure multimedial vorgestellt: Der erste Teil erklärte die Grundlagen der Filmästhetik. Jetzt geht es weiter.

Seit die erste Folge von „Filme sehen lernen“ bei uns erschien, ist die Begeisterung groß: „Jedes Filmbuch, jede Filmmonografie, mögen sie noch so klug oder unterhaltsam geschrieben sein, krankten an der Unmöglichkeit, das Kinobild als laufendes Bild zu zeigen. Mit dem neuen, immer noch äußerst innovativ-aufregenden und interaktiven Medium DVD kann dieses Problem mit einem Klick auf die Taste der Fernbedienung behoben werden. Nicht effekthascherisch, sondern solide und informativ“, meinten zum Beispiel WDR, HR, DLF, DR und RBB unisono. Vielen gelang es durch die Kenntnis der Gesetze und Regeln des filmischen Erzählens, tiefer in die Filmgeschichten einzutauchen. Die DVD ist seit ihrem Erscheinen einer unserer Bestseller.

Doch auch bei einer Gesamtspielzeit von über dreieinhalb Stunden konnte nicht die komplette Sprache des Films vorgestellt werden. Die erste Folge von „Filme sehen lernen“ konzentrierte sich auf Kameraeinstellungen und -bewegungen sowie die Effekte, die sich mit Schnitten, Blenden und Montagetechniken erzielen lassen. Deswegen erscheint jetzt die zweite Folge, die die Wirkung von Licht, Farbe und Sound vorstellt.

Besonders eindrucksvoll zeigt sich die unterbewusste Wirkung von Sound bei Jonathan Demmes „Das Schweigen der Lämmer“ in der Szene, in der Clarice Starling (Jodie Foster) den inhaftierten Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) in seinem verliesartigen Hochsicherheitsgefängnis aufsucht. Regisseur und Filmkomponist intensivieren die Situation durch subfrequente, nicht hörbare und nur über den Subwoofer spürbare Körpergeräusche. Die Angst und die Anspannung der jungen Agentin kriechen den Zuschauer/inne/n in den Magen. Möglich ist diese Wirkung erst, seit Anfang der 90er Jahre die Filmtheater mit entsprechenden Tonanlagen ausgestattet wurden.

Rüdiger Steinmetz, Professor für Medienwissenschaft & Medienkultur an der Universität Leipzig, nennt und zeigt eine Fülle von Tricks, mit deren Hilfe Filmemacher/innen ihre Zuschauer/innen in den Bann der Bilder ziehen. Die Filmzitate stammen dabei von frühen Klassikern bis zu Blockbustern der jüngsten Vergangenheit.

Rüdiger Steinmetz „Licht, Farbe, Sound. Filme sehen lernen 2“. Originalausgabe. DVD-Entwicklungsteam: René Blümel, Kai Steinmann, Sebastian Uhlig. Sprecher/in: Conny Wolter und Henrik Wöhler. 2 DVDs. Gesamtspielzeit ca. 6 Stunden. Infoprogramm gem. §114 JuSchG. Nur bei uns.

Filme sehen lernen 1 - 3 gibt's auch zusammen im Paket (Artikel-Nr. 230101).


Bestellnr. 230073
 
NurNur
29,90 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Donnerstag, 27.06. und Montag, 01.07.

Eigene Bewertung

Schlagworte

Schlagworte für diesen Titel:

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Pressestimmen

„Ein Schmuckstück … Hat man sich hier einmal durch die Themen führen lassen, wird man den nächsten Film anders (und besser) sehen.
Saarbrücker Zeitung, 19.12.2008

Eine Schule des Sehens.
„Eine DVD für Filmprofis und Medienschaffende oder die, die Filme einfach lieben und eine Schule des Sehens zuhause haben wollen.“
Claudia Euen, Kreuzer, 1.12.2008