Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Rechtliches Versand von FSK-18-Artikeln

Versand von FSK-18-Artikeln

Wir nehmen Jugendschutz ernst, daher möchten wir gemeinsam mit Ihnen dafür sorgen, dass Produkte, die nur an Personen über 18 Jahren abgegeben werden dürfen, auch tatsächlich nur an Volljährige ausgeliefert werden. Durch nachfolgend beschriebene Bestellmöglichkeit können wir eine sichere Zustellung unter Einhaltung der gesetzlichen Regellungen gewährleisten.

DHL-Zustellung mit Identitäts- und Altersprüfung

Privatkunden (Firmen- oder Packstationsadressen sind ausgeschlossen) können sich Produkte, die einen Altersnachweis erfordern, mit dem speziellen Service der DHL "Identitäts- und Altersprüfung" in Deutschland zustellen lassen. Dabei sind folgende Punkte zu beachten:

Persönliche Übergabe: Die Zustellung kann ausschließlich persönlich an den angegebenen volljährigen Empfänger erfolgen, dessen Identität und Alter anhand eines gültigen Personalausweises oder Reispasses überprüft wird. Der Führerschein ist bei diesem Verfahren nicht als Ausweisdokument zulässig. Sollte der Zusteller Sie nicht antreffen, erhalten Sie eine Benachrichtigung und können die Ware in Ihrer Postfiliale abholen.

Schreibweise des Namens: Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Daten identisch mit den Angaben in Ihrem Ausweispapier sind. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Angaben wie: Vorname, der vollständige Nachname, Anschrift und das Geburtsdatum exakt wie in Ihrem Personalausweis bzw. Reisepass aufgeführt sind. Schon bei geringfügigen Abweichungen kann leider keine Zustellung erfolgen.

Lieferung von Artikeln ohne Jugendfreigabe innerhalb Deutschlands: Den Versand von Artikeln ohne Jugendfreigabe bieten wir nur an Adressen innerhalb Deutschlands an. Der Versand ist nur an Privatadressen möglich, die Lieferung an Firmen oder Packstationen ist ausgeschlossen.

Ablauf der Bestellung: Wenn Sie einen Artikel ohne Jugendfreigabe in den Warenkorb gelegt haben, wird von uns automatisch die Zustellungsart "Identitäts- und Altersprüfung" für Sie ausgewählt. Weiterhin bitten wir Sie, uns mit der Eingabe Ihres Geburtsdatums Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Bitte beachten Sie unbedingt die exakte Schreibweise Ihres Namens. Bitte verwenden Sie keine Zusätze zu Ihrer Adresse, da das dazu führen würde, dass die Zustellung nicht erfolgt. Anhand der nachstehenden Beispiele wird dies verdeutlicht:

 

Name bei Bestellung Name im Ausweis Zustellung
Max Mustermann Max Mustermann Ja
Max Mustermann Max Daniel Mustermann Nein
Mark Mustermann Max Mustermann Nein
Max-Herbert Mustermann Max Mustermann Nein
Max Mustermann c/o Lena Mustermann Max Mustermann Nein
Max und Lisa Mustermann Max Mustermann Nein
Dipl. Ing. Max Mustermann Max Mustermann Nein
M. Mustermann Max Mustermann Nein
Kiosk am Marktplatz, z. H. Herrn Max Mustermann Max Mustermann Nein

 

Lieferung an von der Rechnungsadresse abweichende Adressen: Die Zustellung an abweichende Adressen, z. B. an Verwandte oder den Arbeitsort, ist leider nicht möglich.

Die Zustellung war nicht möglich: In dem Fall, dass Sie beim Versuch der Zustellung nicht anwesend waren, finden Sie eine Benachrichtigungskarte vor. Mit dieser können Sie die Sendung dann wie gewohnt in der nächsten Postfiliale abholen.

Sollte die Zustellung wegen eines Problems bei der Namens- oder Altersprüfung nicht möglich sein sollte, wird die Sendung an uns zurückgeschickt und als Retoure behandelt. In dem Fall erfolgt eine Gutschrift des Rechnungsbetrags inkl. der Zustellungskosten.

Beachten Sie bitte, dass für diese Zustellungsmethode unabhängig vom Bestellwert Versandkosten in Höhe von 8,80 Euro anfallen, welche im Warenkorb ausgewiesen werden und zusammen mit dem Rechnungsbetrag an uns zu zahlen sind. In diesen Versandkosten sind die Kosten für die Altersprüfung bereits enthalten.