Aktuell ist aus technischen Gründen die Bestellmenge pro Artikel im Webshop leider auf 1 begrenzt. Möchten Sie von einem Artikel mehr als ein Stück bestellen, melden Sie sich bitte unter info@zweitausendeins.de oder Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr unter 0341 -21 339 339, die Kollegen des Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter und können Ihnen einen entsprechenden Auftrag anlegen. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Gisela Schmalz

No Economy. Wie der Gratiswahn das Internet zerstört.

1,00 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
154222
Nicht auf Lager
Wer Ideen und Inhalte aus dem Netz nicht bezahlt, schneidet sich ins eigene Fleisch. Statt 16,95 € nur 1,00 € (Früherer fester Ladenpreis aufgehoben).
No Economy. Von Gisela Schmalz. Der Gratiswahn zerstört das Internet. Während zahlreiche Menschen mit kostenfreiem Content Anerkennung und Geltung suchen, verdienen Freiberufler (Grafiker, Musiker, Texter o.ä.) ihren Lebensunterhalt mit ihren Inhalten. Doch warum sollte der Nutzer für eine Sache zahlen, die es ein paar Klicks weiter kostenfrei gibt? Prof. Gisela Schmalz plädiert für pekuniäre Wertschätzung von Inhalten und Ideen, denn wer nicht zahlt, wird irgendwann auch seinen Lieblingslieferanten aus dem Netz vertreiben und unterstützt so letztlich die Big Player. 234 Seiten. Broschur. Eichborn.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 154222