Medea. Zweitausendeins Edition Film 223. für 9,99 €

Medea. Zweitausendeins Edition Film 223.

SKU# 895470


Spr.: D/I. Sub: D. 106 Min. FSK 12. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Kundenbewertung (2)

Bestellnr. 895470

Eigene Bewertung

 
9,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 10.04. und Dienstag, 14.04.

I/D/F 1969. Argonautenführer Jason ist auf der Suche nach dem Goldenen Vlies, mit dessen Kraft er seinen Onkel Pelias vom unrechtmäßig erworbenen Thron stoßen will. In Kolchis trifft er auf Medea, die sich sofort in ihn verliebt und ihm hilft, das Vlies zu bekommen. Zurück in Jasons Heimat heiraten die beiden. Medea schenkt ihrem Mann zwei Söhne, doch das Glück währt nicht lange. Aus Ehrgeiz verlässt Jason seine Familie. Blind vor Eifersucht nimmt Medea grausame Rache. Pier Paolo Pasolinis emotionale Verfilmung der antiken Tragödie nach Euripides beeindruckt vor allem durch die legendäre Operndiva Maria Callas in der Rolle der verstoßenen Medea, ihrem ersten und einzigen Kinoauftritt. Drama mit Maria Callas, Laurent Terzieff u.a. Regie: Pier Paolo Pasolini. Extras: Biografie von Regisseur Pier Paolo Pasolini, Trailer.

Spr.: D/I. Sub: D. 106 Min. FSK 12. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Originaltitel: MEDEA

Produktionsland: Italien/Frankreich/BR Deutschland
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: San Marco/Films Number One/Janus

Darsteller: Maria Callas (Medea), Massimo Girotti (Kreon), Laurent Terzieff (der Zentaur), Giuseppe Gentile (Jason), Margareth Clementi (Glauke)

Produzent: Franco Rossellini

Regie: Pier Paolo Pasolini

Drehbuch: Pier Paolo Pasolini

Kamera: Ennio Guarnieri

Musik: Pier Paolo Pasolini, Che Ringrazia, Elsa Morante

Schnitt: Nino Baragli

Vorlage: Euripides