Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Jean-Henri Fabre:
Erinnerungen eines Insektenforschers

„Ein Glücksfall unter den vielen Hörbuchproduktionen“ (Süddeutsche Zeitung).
Bestellnr. 210004

 
NurNur
14,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Mittwoch, 12.12. und Montag, 17.12.

Kundenbewertung (2)

Erinnerungen eines Insektenforschers von Jean-Henri Fabre für 14,99 €

Jean-Henri Fabre
Erinnerungen eines Insektenforschers

SKU# 210004

„Ein Glücksfall unter den vielen Hörbuchproduktionen. In Gert Heidenreich wurde ein so warmherziger wie wohltuend unaufgeregter Sprecher gefunden. An seiner Seite werden die Ausflüge ins Reich der Insekten zu vergnüglichen Expeditionen“ (SZ):
Warmherzig und voller Lebensklugheit widmete sich Jean-Henri Fabre ein Leben lang der Beobachtung und Beschreibung der Insekten in ihrem Lebensraum. Dabei entstanden seine »Erinnerungen«, ein literarisches Meisterwerk, eine gleichermaßen poetische wie genaue Naturbetrachtung und eine Liebeserklärung an die Insektenwelt. Die literarischen Gattungsbiographien zählen zu den schönsten und einfühlsamsten aber auch genauesten Tierbeobachtungen, die je geschrieben wurden. Vier "Biografien" liegen hier als elektroakustische Hörbücher vor: Der heilige Pillendreher, Die schwarzbäuchige Tarantel, Die gelbflügelige Grabwespe, Die Mauerbienen. Mit einem Sound von Robert Rehnig. 4 Audio-CDs gelesen von Gert Heidenreich.

„Ein Glücksfall unter den vielen Hörbuchproduktionen“ (Süddeutsche Zeitung).


Bestellnr. 210004
 
NurNur
14,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Mittwoch, 12.12. und Montag, 17.12.

Eigene Bewertung

Schlagworte

Schlagworte für diesen Titel:

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.