Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29€ Bestellwert!

Per Petterson

Ist schon in Ordnung

3,95 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
154048
Nicht auf Lager
Petterson „schreibt so subtil wie zupackend über das Chaos der Pubertät“ (Die Welt).
„Ein Autor, der nicht von Gefühlen redet, sondern sie den Leser spüren lässt“ (FAZ).

Per Petterson „schreibt so subtil wie zupackend über das Chaos der Pubertät“ (Die Welt).

1965: Noch immer holen Audun die Quälereien des Vaters in Kälteschüben, Hitzewallungen und Albträumen ein. Mit der Mutter ist er in die Stadt gezogen, der Vater verschwunden. Während Audun in der Literatur Halt findet - und in der Freundschaft zu Arvid, mit dem er endlos über Hemingway, Bob Dylan, Vietnam und Jack London spricht -, flieht die Mutter in den Alkohol und die Welt der Oper. Schriftsteller will er werden, schmeißt die Schule, schuftet in einer Druckerei, wird schikaniert und geprügelt und lässt sich nie klein kriegen - ein Stehaufmännchen, das es mit dem Leben aufnimmt. 218 Seiten. Fester Einband. Hanser.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 154048