Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29€ Bestellwert!

Thomas Steinfeld

Herr der Gespenster. Die Gedanken des Karl Marx

24,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
163568
Nicht auf Lager
Thomas Steinfeld entdeckt Karl Marx für die kapitalistische Gegenwart neu. Ein unverzichtbares Buch.
Die Geschichte, könnte man meinen, hat Karl Marx widerlegt. Kaum jemand träumt noch wie im 19. Jahrhundert von der Revolution, aber wir wollen wissen, wie jene Kraft entsteht, die unsere Gesellschaft immer tiefer spaltet. Thomas Steinfeld hat Karl Marx kurz vor dessen 200. Geburtstag noch einmal gelesen und bestechende Analysen unserer Wirtschaft gefunden: zur Gewalt, die das Geld auf den Menschen ausübt, zur Macht, die in Waren verborgen ist, oder zur Krise als einem Normalfall unserer Wirtschaftsform. „Steinfeld kommt, indem er alles Zeitgebundene, Zufällige, Irrige aus dem Marxschen Gedankenfonds herauslöst, zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass nahezu alle zentralen Kategorien seiner Kritik - Arbeit, Mehrwert, Kapital, Klasse, Eigentum, Entfremdung, Profit und selbst Fall der Profitrate - empirisch und analytisch Bestand haben." (FAZ) 288 Seiten. Fester Einband. Hanser Verlag.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 163568