Aktuell ist aus technischen Gründen die Bestellmenge pro Artikel im Webshop leider auf 1 begrenzt. Möchten Sie von einem Artikel mehr als ein Stück bestellen, melden Sie sich bitte unter info@zweitausendeins.de oder Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr unter 0341 -21 339 339, die Kollegen des Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter und können Ihnen einen entsprechenden Auftrag anlegen. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Christoph Hein

Frau Paula Trousseau.

3,95 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
152089
Auf Lager
Hein gelingt „ein beachtliches und bewundernswertes Kunststück“ (NZZ). Statt 22,80 € nur 3,95 € (Früherer fester Ladenpreis aufgehoben).
Hein gelingt „ein beachtliches und bewundernswertes Kunststück“ (NZZ).

Berlin, DDR. Paula ist selbstbewusst und eigenwillig. Entgegen der Einwände der Eltern und des Ehemanns studiert sie Kunst. Bald geht die Ehe kaputt, das Sorgerecht verloren. Sie versucht sich in der DDR-Künstlerboheme zurechtzufinden, liiert sich mit ihrem Kunstprofessor, reüssiert zwar als Malerin, vergeht emotional indes elendig. Alle Beziehungen scheitern, sie erkaltet innerlich, resigniert und hüllt sich in Gleichgültig. Doch warum? Alles wegen eines begangenen Verrats, der sie nie mehr los ließ? „Das schönste Buch, das Christoph Hein bislang geschrieben hat“ (Frankfurter Rundschau). 537 Seiten. Fester Einband. Suhrkamp.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 152089