Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Tiefe

Originaltitel: THE DEEP

Abenteuerfilm, Actionfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Casablanca Film Works für Columbia/EMI
Länge: 124 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 20.11.1977/2.12.1999 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DS engl., Mono dt.)

Darsteller: Robert Shaw (Treece), Jacqueline Bisset (Gail Sanders), Nick Nolte (David Sanders), Louis Gossett jr. (Cloche), Eli Wallach (Adam Coffin)

Produzent: Peter Guber

Regie: Peter Yates

Drehbuch: Peter Benchley, Tracy Keenan Wynn

Kamera: Christopher Challis, Al Giddings, Stanton Waterman

Musik: John Barry

Schnitt: Robert L. Wolfe, David Berlatsky

Vorlage: Peter Benchley

Inhalt

Ein Sporttaucher-Paar findet in den Riffs vor den Bermudainseln alte Goldmünzen und Morphium-Ampullen. Zusammen mit einem Schatz-Experten und im Kampf gegen eine Rauschgift-Bande erlebt es einige gefährliche Abenteuer. Lediglich in den Unterwasser-Sequenzen fesselnder Unterhaltungsfilm, der im übrigen durch sein dünnes Drehbuch, die schwachen schauspielerischen Leistungen und eine einfallslose Regie eher langweilt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)