Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Feuerwerk

Komödie, Literaturverfilmung, Musikfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: NDF
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 16.9.1954/27.5.1955 Kino DDR/30.11.1963 ZDF

Darsteller: Lilli Palmer (Iduna Obolski), Karl Schönböck (Alexander Obolski), Romy Schneider (Anna Oberholzer), Claus Biederstaedt (Robert Busch), Werner Hinz (Albert Oberholzer)

Produzent: Eric Charell

Regie: Kurt Hoffmann

Drehbuch: Herbert Witt, Felix Lützkendorf, Günther Neumann

Kamera: Günther Anders, Hannes Staudinger

Musik: Paul Burkhard

Schnitt: Claus von Boro

Vorlage: Eric Charell, Jürg Amstein

Inhalt

Ein Wanderzirkus bringt Aufregung und Abwechslung in das Spießbürgerleben bigotter Kleinstädter um 1900. Nach einem musikalischen Bühnenstück von Erik Charell, mit den zündenden und gefühlvollen Melodien Paul Burkhards, entstand ein liebenswürdig heiterer Unterhaltungsfilm; für die junge Romy Schneider und die Emigrantin Lilli Palmer der Start in eine deutsche Filmkarriere.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)