Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zischke

Jugendfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Backhaus + Krieger Filmprod.
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 27.11.1986/29.1.1989 West 3

Darsteller: David Strempel (Zischke), Amira Ghazala (Tamima), Michael Altmann (Hanke), Knut Rauter (Pacman), Ilona Lewanowski (Babynutte), Darja Lingenberg (Fanny)

Produzent: Ulrich Ströhle

Regie: Martin Theo Krieger

Drehbuch: Martin Theo Krieger

Kamera: Claus Deubel

Musik: Barbara Thompson

Schnitt: Raimund Barthelmes, Wolfram Kohler

Inhalt

Von der Mutter für einige Tage alleingelassen, versucht ein Berliner Schüler, der Stadt zu entfliehen und seinen Vater in Italien aufzusuchen. Während der Vorbereitung seiner Reise stößt er auf illegale Einwanderer, eine jugendliche Hure und die Ausländerpolizei und wird in eine Affäre mit falschen Pässen verwickelt. Beachtlicher Erstlingsfilm über Träume und kleine Fluchten", durch die sich alle mit den Verhältnissen arrangieren."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)