Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Babel - Lettre à mes amis restés en Belgique I

Originaltitel: BABEL - LETTRE A MES AMIS RESTES EN BELGIQUE I

Produktionsland: Belgien
Produktionsjahr: 1983-92
Produktionsfirma: Dovfilm/Paradise
Länge: 165 Minuten
Erstauffuehrung: 1994 Kino

Darsteller: Boris Lehmann, Nadine Wandel, Maggy Collard

Produzent: Boris Lehmann, Marilyn Watelet

Regie: Boris Lehman

Drehbuch: Boris Lehmann

Kamera: Michael Sander, Antoine-Marie Meert

Inhalt

Ein Brüsseler Cineast, der einen Film über Babel vorbereitet und dafür auch eine Reise nach Mexiko plant, geht durch die Stadt und besucht seine zahlreichen Freunde, um Abschied zu nehmen. Der erste Teil eines avantgardistischen Monumentalwerkes, das Elemente des Spielfilms, der Dokumentation und des Experimentalfilms vereinigt; ein sehr eigenwilliger historischer, archäologischer und ethnographischer Film über die Welt, die Menschen und über den Filmemacher selbst, eine Enzyklopädie des Alltags und ein persönliches Tagebuch. (O.m.engl.U.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)