Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Unterseeboot "Orzel"

Originaltitel: ORZEL

Drama, Kriegsfilm

Produktionsland: Polen
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Filmstudio Lodz
Länge: 104 Minuten
Erstauffuehrung: 24.2.1975 DFF 2

Darsteller: Wienczyslaw Glinski (Kapitänleutnant Grabinski), Alexander Sewruk (Kapitän zur See Kozlowski), Jan Machulski (Oberleutnant Pilecki), Roland Glowacki (Oberleutnant Roland), Andrzej Herder (Leutnant Morawski)

Regie: Leonard Buczkowski

Drehbuch: Janusz Meissner, Leonard Buczkowski

Kamera: Seweryn Kruszynski

Musik: Waldemar Kazanecki

Inhalt

Die psychologischen Probleme einer U-Boot-Besatzung, die in der Zeit von September 1939 bis Mai 1940 auf sich allein gestellt gegen die deutsche Marine kämpfen muß.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)