Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der König der Löwen

Originaltitel: THE LION KING

Aus der Serie König der Löwen: Der König der Löwen (1993), Der König der Löwen 2 - Simbas Königreich (1998)

Kinderfilm, Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Walt Disney
Länge: 88 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 17.11.1994/17.10.1995 Video/9.10.2003 Video & DVD (Special Edition)/10.11.2011 DVD & BD (Diamond Edi
DVD-Anbieter: Buena Vista & Walt Disney (16:9, 1.66:1, DD5.1 engl./dt., DTS dt.)

Produzent: Don Hahn

Regie: Roger Allers, Rob Minkoff

Drehbuch: Irene Mecchi, Jonathan Roberts, Linda Woolverton

Musik: Hans Zimmer

Schnitt: Tom Finan, John Carnochan

Auszeichnungen

Oscar (1995, Beste Musik – Hans Zimmer), Oscar (1995, Bester Filmsong: Can You Feel The Love Tonight)

Inhalt

Majestätisch thront der gerechte König Mufasa über den Tieren der Steppe. Doch der "Löwenkönig" wird von seinem Bruder Scar ermordet, sein kleiner Sohn Simba, der Thronfolger, vertrieben. Mit Hilfe vieler Urwaldbewohner sowie Simbas einstiger Spielgefährtin gelingt es schließlich, den Tyrannen zu bezwingen. Ein abenteuerlicher Zeichentrickfilm, der die Initiationsgeschichte beschwingt und höchst vergnüglich inszeniert. Zwar orientiert er sich dabei mehr als nötig am Realfilm, anstatt sich auf die originären Qualitäten eines Trickfilms zu verlassen, bietet aber dennoch mitreißende Unterhaltung. (Zur Ausstrahlung kommt die komplett digitalisierte 3D-Fassung des Disney-Films von 1993, die 2011 erstellt wurde).


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)