Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Wahrheit liegt in Rostock

Originaltitel: THE TRUTH LIES IN ROSTOCK

Dokumentarfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1993
Länge: 79 Minuten
Erstauffuehrung: 21.8.1994 3sat

Regie: Mark Saunders, Siobhan Cleary

Inhalt

Dokumentarfilm über die Brandnächte von Rostock, bei denen im August 1992 eine gewalttätige Menge die Asylbewerber-Zentrale und das Wohnheim für vietnamesische Vertragsarbeiter attackierte. Weder Polizei noch Politiker konnten die Eskalation der Fremdenfeindlichkeit verhindern. Zwei britische Filmjournalisten montierten aus eigenen Aufnahmen und dem Material eingeschlossener Jugendlicher diese Dokumentation.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)