Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Montana Sky - Der weite Himmel

Originaltitel: NORA ROBERTS' MONTANA SKY, Verweistitel: Nora Roberts - Der weite Himmel

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2007
Produktionsfirma: Mandalay Ent./Stephanie Germain Prod./Lifetime TV
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 12.7.2007 ARD
DVD-Anbieter: Sony

Darsteller: Ashley Williams (Willa), John Corbett (Ben), Charlotte Ross (Tess), Laura Mennell (Lily), Diane Ladd (Bess), Nathaniel Arcand (Adam Wolfchild), Aaron Pearl (Nate), Tom Carey (Jim), Scott Heindl (Jesse)

Produzent: Salli Newman

Regie: Mike Robe

Drehbuch: April Smith

Kamera: Eric van Haren Noman

Musik: Steve Porcaro

Vorlage: Nora Roberts

Inhalt

Auf der Beerdigung eines schwerreichen Mannes begegnen sich erstmals dessen drei Töchter aus verschiedenen Beziehungen. Die Gegensätze bis hin zur spontanen Abneigung sind offensichtlich, doch hat der Vater testamentarisch verfügt, dass alle drei ein Jahr lang gemeinsam auf seiner Farm leben müssen, wenn sie das Erbe antreten wollen. Notgedrungen raufen sich die Frauen zusammen. Dann aber geschehen mehrere Verbrechen, und der plötzlich auftauchende gewalttätige Ehemann einer der Schwestern stellt den fragilen Zusammenhalt auf die Probe. Romanverfilmung mit viel Romantik und einem reaktionären Familienbild.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)