Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

College Animals

Originaltitel: NATIONAL LAMPOON PRESENTS DORM DAZE, Verweistitel: College Animals - Wilder geht's (N)immer

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2003
Produktionsfirma: National Lampoon
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 29.9.2006 DVD/20.10.2007 Tele 5
DVD-Anbieter: Sunfilm (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: Chris Owen (Booker McFee), James De Bello (Cliff Richards), Boti Bliss (Dominique), Tatyana Ali (Claire), Patrick Renna (Styles McFee)

Produzent: Sanford Hampton, David Hillenbrand, Scott Hillenbrand

Regie: David Hillenbrand, Scott Hillenbrand

Drehbuch: Patrick Casey, Worm Miller

Kamera: Philip D. Schwartz

Musik: David Hillenbrand, Jeremy Sweet

Schnitt: Dave O'Brien

Inhalt

Vermutlich spaßig gemeinte Turbulenzen in einem Studentenwohnheim, wo eine französische Austauschstudentin mit einem Callgirl verwechselt wird und einer von Liebeskummer übermannten Studentin das Geld einer Auftragskillerin in den Schoß fällt. Fragwürdige Unterhaltung in Form einer flippig-freizügigen Teenie-Komödie, der im Nachhinein (im Original) das einstige Qualitätssiegel National Lampoon" aufgeklebt wurde."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)