Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Enter the Phoenix

Originaltitel: DAAI LO OI MEI LAI

Produktionsland: Hongkong
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: JCE
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 20.4.2006 DVD/19.12.2008 Tele 5
DVD-Anbieter: e-m-s (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Eason Chan (Sam), Daniel Wu (Georgie Hung), Karen Mok (Julie), Chapman To (Kin), Law Kar-Ying (Father Eight)

Produzent: Willie Chan, Solon So

Regie: Stephen Fung

Drehbuch: Stephen Fung, Lo Yiu Fai

Kamera: Poon Hang-Sang, Tsou Lin Yau

Musik: Chan Kwong Wing

Schnitt: Pang Ching Hei

Inhalt

Ein Triadenboss fühlt sein Ende nahen und möchte, dass sein homosexueller Sohn, der sich nach Bangkok abgesetzt hat, sein Erbe antritt. Der aber hat keine Lust auf eine kriminelle Karriere und schiebt seinen besten Kumpel vor, der seine Stelle einnimmt, ohne zu ahnen, dass er mitten in einen Gangsterkrieg platzt. Überdrehte Actionkomödie mit allerlei Verwechslungen und schwulem Touch, die ebenso kurzweilig wie sinnfrei unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)