Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Flug des Phoenix (2004)

Originaltitel: FLIGHT OF THE PHOENIX

Abenteuerfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: 20th Century Fox/Davis Ent./Optional Pic.
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 7.7.2005/13.10.2005 DVD/26.12.2007 RTL
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: Dennis Quaid (Frank Towns), Tyrese Gibson (A.J.), Giovanni Ribisi (Elliott), Miranda Otto (Kelly), Tony Curran (Rodney), Kirk Jones (Jeremy), Jacob Vargas (Sammi), Hugh Laurie (Ian), Scott Michael Campbell (Liddle)

Produzent: William Aldrich, Alex Blum, John Davis, Wyck Godfrey

Regie: John Moore

Drehbuch: Scott Frank, Edward Burns

Kamera: Brendan Galvin

Musik: Marco Beltrami

Schnitt: Don Zimmerman

Vorlage: Lukas Heller

Inhalt

Die Passagiere eines in der Wüste Gobi notgelandeten Flugzeuges, überwiegend Arbeiter und Angestellte einer stillgelegten Bohrstelle, proben das Überleben und bauen aus Teilen der alten Maschine ein neues Flugzeug. Überflüssiges Remake des gleichnamigen Abenteuerfilms von Robert Aldrich aus dem Jahr 1965, das zwar mit guter handwerklicher Gestaltung aufwartet, den meisten Überlebenden aber zu wenig individuelles Profil verleiht, um die Anteilnahme auf Dauer wachzuhalten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)