Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Girls Club - Vorsicht bissig!

Originaltitel: MEAN GIRLS

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: Paramount/M.G./Broadway Video
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 26.8.2004/9.12.2004 Video & DVD
DVD-Anbieter: Paramount (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Lindsay Lohan (Cady Heron), Rachel McAdams (Regina George), Lacey Chabert (Gretchen Wieners), Amanda Seyfried (Karen Smith), Tina Fey (Miss Norbury), Lizzy Caplan (Janis Ian), Tim Meadows (Mr. Duvall), Amy Poehler (Mrs. George)

Produzent: Lorne Michaels, Louise Rosner

Regie: Mark S. Waters

Drehbuch: Tina Fey

Kamera: Daryn Okada

Schnitt: Wendy Greene Bricmont

Vorlage: Rosalind Wiseman

Inhalt

Nach 15 Jahren in der afrikanischen Savanne sieht sich ein Teenager mit der Rang- und Hackordnung an einer US-amerikanischen High School konfrontiert und lernt, sich mit dem Anpassungsdruck zu arrangieren. Die flott inszenierte Teenagerkomödie beschreibt in einfacher, aber nicht unintelligenter Form alle Beteiligten als Opfer eines reibungslos funktionierenden Systems, die das Schicksal einer medial induzierten Selbstverleugnung teilen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)