Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Summer Catch

Originaltitel: SUMMER CATCH, Verweistitel: Summer Catch - Auf einen Schlag verliebt

Drama, Komödie, Sportfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Tollin-Robbins/Warner
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 12.9.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Freddie Prinze jr. (Ryan Dunne), Jessica Biel (Tenley Parrish), Matthew Lillard (Billy Brubaker), Brian Dennehy (John Schiffner), Fred Ward (Sean Dunne), Jason Gedrick (Mike Dunne)

Produzent: Brian Robbins, Michael Tollin, Sam Weisman

Regie: Michael Tollin

Drehbuch: Kevin Falls, John Gatins

Kamera: Tim Suhrstedt

Musik: George Fenton

Schnitt: Harvey Rosenstock

Inhalt

Während eines sommerlichen Trainingsprogramms für angehende Baseball-Profis lernt der Sohn eines Gärtners die Liebe kennen und findet zum Glauben an sich selbst. Eine für ein jugendliches Publikum angerichtete gefühlige Mischung aus (Sport-)Drama, romantischer Komödie und Entwicklungsroman" mit denkbar schlichter Handlung. Einzig Altstar Brian Dennehy setzt dem konventionellen Film einige schauspielerische Lichter auf."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)