Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

D-Tox - Im Auge der Angst

Originaltitel: EYE SEE YOU

Actionfilm, Thriller

Produktionsland: USA/Deutschland
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Imagine/KC Medien/Soul Simple/Universal
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 17.1.2002/29.5.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Sylvester Stallone (Jake Malloy), Charles Dutton (Chuck Hendricks), Polly Walker (Jenny Munroe), Kris Kristofferson (Dr. John Mitchell), Tom Berenger (Hank)

Produzent: Brian Grazer, Ron Howard, Roger Jones, Karen Kehela, Ric Kidney, Kevin King

Regie: Jim Gillespie

Drehbuch: Ron L. Brinkerhoff

Kamera: Dean Semler

Musik: John Powell

Schnitt: Timothy Alverson, Steve Mirkovich

Inhalt

Nachdem seine Geliebte einem Serienkiller zum Opfer gefallen ist, degeneriert ein Polizist zum suizid-gefährdeten Alkoholiker und wird in ein einsam gelegenes Rehabilitationszentrum eingewiesen. Dort wartet der Täter bereits auf ihn. Nach einem viel versprechenden Anfang, der sich auf die seelischen Nöte des Protagonisten konzentriert, versandet der konfus inszenierte Action-Thriller in belangloser Genre-Routine.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)