Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

The Body

Originaltitel: THE BODY, Verweistitel: Das geheimnisvolle Grab

Thriller

Produktionsland: Israel/USA
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: MDP Worldwide/Helkon Green Moon/Diamant-Cohen Prod.
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.12.2001/18.6.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: Helkon (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Antonio Banderas (Pater Matt Gutiérrez), Olivia Williams (Sharon Golban), John Shrapnel (Moshe Cohen), Derek Jacobi (Pater Lavelle), Jason Flemyng (Pater Walter Winstead), John Wood (Kardinal Pesci), Makram J. Khoury (Nasir Hamid)

Produzent: Rudy Cohen

Regie: Jonas McCord

Drehbuch: Jonas McCord

Kamera: Vilmos Zsigmond

Musik: Serge Colbert

Schnitt: Richard Marks, Alain Jakubowicz, Lesley Walker

Vorlage: Richard Ben Sapir

Inhalt

Ein archäologischer Grabfund in Jerusalem scheint das Ende der Christenheit zu bedeuten, da man glaubt, die Gebeine von Jesus gefunden zu haben, womit die Heilsgeschichte in Frage gestellt wäre. Eine politische Intrige, in die auch der Vatikan verwickelt ist, trägt das Ihre dazu bei, den Konflikt zu schüren. Belangloser Mystery-Thriller voller Ungereimtheiten, der bestenfalls durch sein Unvermögen in allen Belangen und seine unausgereifte Story auffällt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)