Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Geisterschloß

Originaltitel: THE HAUNTING

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: DreamWorks
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 14.10.1999/20.4.2000 Video

Darsteller: Liam Neeson (Dr. David Marrow), Catherine Zeta-Jones (Theo), Owen Wilson (Luke Sanderson), Lili Taylor (Nell), Bruce Dern (Mr. Dudley), Marian Seldes (Mrs. Dudley)

Produzent: Susan Arnold, Donna Arkoff Roth, Colin Wilson

Regie: Jan de Bont

Drehbuch: David Self

Kamera: Karl Walter Lindenlaub

Musik: Jerry Goldsmith

Schnitt: Michael Kahn

Vorlage: Shirley Jackson

Inhalt

Neuauflage der Gruselgeschichte um ein Experiment an einer Versuchsgruppe, die in einem verwunschenen Haus an einer Angststudie teilnimmt. Geschmäcklerische Computeranimationen rauben nicht nur dem Spukschloss seine Aura, sondern auch der Schauergeschichte ihr Geheimnis. So stellt der Film nicht nur für Fans eine herbe Enttäuschung dar und wird lediglich durch die erstklassige Besetzung etwas aufgewertet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)