Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Gefährliche Leidenschaft

Originaltitel: GUN CRAZY

Gangsterfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1949
Produktionsfirma: King Brothers/United Artists
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 13.3.1951/2.4.1987 West 3 (Neufassung)

Darsteller: Peggy Cummins (Annie Laurie Starr), John Dall (Bart Tare), Berry Kroeger (Packett), Morris Carnovsky (Richter Willoughby), Anabel Shaw (Ruby Tare), Harry Lewis (Clyde Boston)

Produzent: Frank King, Maurice King

Regie: Joseph H. Lewis

Drehbuch: MacKinlay Kantor, Millard Kaufman

Kamera: Russell Harlan

Musik: Victor Young

Schnitt: Harry Gerstad

Vorlage: MacKinlay Kantor

Inhalt

Ein junger Mann mit einer psychopathischen Leidenschaft für Schußwaffen heiratet eine Kunstschützin vom Rummelplatz. Ihre beiderseitige Vorliebe für Aufregungen, Action und Nervenkitzel treibt sie in kriminelle Verstrickungen, die zu Mord und Raub führen und mit ihrem Tod enden. Düsterer Gangsterfilm in der Tradition der unaufwendigen B-Pictures"; solide inszeniert und mit Gespür für Spannung geschickt gesteigert, ist der Film in der Verbindung von Erotik und Gewalt ein beredtes Abbild sozialen Verhaltens. Die gekürzte deutsche Kinofassung wurde 1987 vom WDR um zusätzliche Szenen im Original mit Untertiteln auf die ursprüngliche Länge ergänzt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)