Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Gesetz der Peitsche

Originaltitel: KANGAROO, Verweistitel: Känguruh

Abenteuerfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 18.2.1953

Darsteller: Maureen O'Hara (Dell McGuire), Peter Lawford (Richard Connor), Finlay Currie (Michael McGuire), Richard Boone (Gamble), Chips Rafferty (Trooper Leonard)

Produzent: Robert Bassler

Regie: Lewis Milestone

Drehbuch: Harry Kleiner

Kamera: Charles G. Clarke

Musik: Sol Kaplan

Schnitt: Nick De Maggio

Inhalt

Ein Ganove versucht, in der Rolle des verschollenen Erben eine Ranch in Australien an sich zu bringen und kommt in Konflikte, als er sich aufrichtig in die Tochter des Inhabers veliebt. Unglaubwürdiger Abenteuerfilm mit einem Schuß Romantik - mittelmäßig inszeniert, aber mit dekorativen Landschaftsaufnahmen von den Originalschauplätzen. (Alternativtitel: Känguruh")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)