Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zahn um Zahn

Verweistitel: Schimanski - Zahn um Zahn

Kriminalfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Bavaria/Neue Constantin/WDR
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 10.10.1985/April 1986 Video/27.12.1987 ARD

Darsteller: Götz George (Schimanski), Renan Demirkan (Ulli), Rufus (Hacker), Eberhard Feik (Thanner), Charles Brauer (Grassmann), Herbert Steinmetz (Krüger), Louis-Marie Taillefer (Bonano), Julien Maurel (Jean-Pierre), Ulrich Matschoss (Königsberg), Martin Lüttge (Wilkens), Erich Bar (Manni)

Produzent: Hartmut Grund

Regie: Hajo Gies

Drehbuch: Horst Vocks, Thomas Wittenburg

Kamera: Jürgen Jürges

Musik: Klaus Lage

Schnitt: Margot von Schlieffen

Inhalt

Nach seiner Suspendierung löst der Duisburger Tatort"-Kriminalkommissar Schimanski eine verwickelte Mordgeschichte, wobei er auf die tatkräftige Mithilfe einer Reporterin angewiesen ist. Überzeugender, rasant inszenierter Actionfilm mit guten Darstellern und Sinn für Atmosphäre und Witz. Insgesamt solide Unterhaltung ohne sonderlichen Tiefgang."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)