Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Peterchens Mondfahrt

Kinderfilm, Literaturverfilmung, Zeichentrickfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1987-90
Produktionsfirma: Televersal/Iduna Film/ZDF
Länge: 80 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 29.11.1990/6.12.1991 Video/1.1.1995 ZDF

Regie: Wolfgang Urchs

Drehbuch: Wolfgang Urchs

Kamera: Sylvia Kékule, Alexander Mika, Giselher Beyer

Musik: Klaus Doldinger

Schnitt: Gisela Haller

Vorlage: Gerdt von Bassewitz

Inhalt

Das unverwüstliche Kinderbuch als Zeichentrickfilm: Peterchen, Anneliese und der Käfer Sumsemann machen sich auf, um das Beinchen, das Sumsemann geklaut wurde, vom Mond zurückzuholen, wo es von einem Unhold bewacht wird. Auf der Reise erleben sie viele Abenteuer und erhalten mancherlei unerwartete Hilfe - vor allem von den Naturgeistern, die die eigentliche Attraktion des liebenswerten und sauber animierten Films sind.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)