Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die vier Söhne der Katie Elder

Originaltitel: THE SONS OF KATIE ELDER

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: Hal B. Wallis
Länge: 122 Minuten
FSK: ab 12; f (früher 16)
Erstauffuehrung: 4.1.1966/30.3.1970 ZDF

Darsteller: John Wayne (John Elder), Dean Martin (Tom Elder), Michael Anderson jr. (Bud Elder), Earl Holliman (Matt Elder), Martha Hyer (Mary Gordon), Jeremy Slate (Benn Latta), George Kennedy (Curley), Dennis Hopper (Dave Hastings), James Gregory (Morgan Hastings), Paul Fix (Sheriff Billy Wilson), Sheldon Allman (Richter Harry Evers), John Litel (Priester), John Doucette (Hyselman)

Produzent: Hal B. Wallis

Regie: Henry Hathaway

Drehbuch: William H. Wright, Allan Weiss, Harry Essex

Kamera: Lucien Ballard

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Warren Low

Inhalt

Die vier ungleichen Söhne eines Rancher-Ehepaares spüren nach dem Tod ihrer Mutter den Mörder des Vaters auf und üben Rache. Aufwendig und kraftvoll inszenierter Western. Während die Hauptcharaktere differenziert gezeichnet sind, schwankt die Beurteilung von Selbstjustiz und Faustrecht unentschlossen zwischen Glorifizierung und Verurteilung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)