Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cannon - Der Stich ins Wespennest

Originaltitel: CANNON

Kriminalfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: CBS/Quinn Martin Prod.
Länge: 93 Minuten
Erstauffuehrung: 28.4.1990 ZDF

Darsteller: William Conrad (Frank Cannon), Vera Miles (Diana Langston), J.D. Cannon (Redfield), Barry Sullivan (Calhoun), Earl Holliman (Magruder)

Produzent: Anthony Spinner, Alan A. Armer

Regie: George McCowan

Drehbuch: Edward Hume

Kamera: John A. Alonzo

Musik: John Parker

Schnitt: Jerry Young

Inhalt

In einer kleinen Stadt in Neu-Mexiko gerät eine Frau in Verdacht, ihren Mann ermordet zu haben. Der schwergewichtige Detektiv Cannon stößt bei den Bemühungen, ihre Unschuld zu beweisen, auf ein Netz von Korruption, Mord und Glücksspiel. Routiniert, aber ohne sonderliche Überraschungen inszenierter Kriminalfilm um den Serienhelden, der in gewohnter Manier seiner Tätigkeit nachgeht; der Pilotfilm einer erfolgreichen Fernsehserie.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)