Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

100 Mann und ein Mädchen

Originaltitel: ONE HUNDRED MEN AND A GIRL, Verweistitel: A Hundred Men and a Girl

Komödie, Musical

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1937
Produktionsfirma: Universal
Länge: 84 Minuten
Erstauffuehrung: April 1946/16.9.1970 BR III

Darsteller: Deanna Durbin (Patricia Cardwell), Adolphe Menjou (John Cardwell), Alice Brady (Mrs. Frost), Mischa Auer (Michael Borodoff), Leopold Stokowski (Leopold Stokowski), Eugene Pallette (John R. Frost), Billy Gilbert (Werkstattbesitzer)

Produzent: Joe Pasternak, Charles Buddy"" Rogers

Regie: Henry Koster

Drehbuch: Bruce Manning, Charles Kenyon, Hanns Kräly, James Mulhauser

Kamera: Joseph Valentine

Musik: André Previn, Frederick Hollander

Schnitt: Bernard Burton

Auszeichnungen

Oscar (1938, Beste Musik)

Inhalt

Charmant-beschwingte Musical-Komödie. Die als Sopranistin begabte 15jährige Tochter eines stellungslosen Posaunisten überzeugt den berühmten Konzertdirigenten Leopold Stokowski (geb. 1882) davon, ein philharmonisches Orchester aus arbeitslosen Musikern zusammenzustellen. (TV-Titel: A hundred men and a Girl"; Fernsehen O.m.d.U.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)