Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Lebendig begraben (1961)

Originaltitel: THE PREMATURE BURIAL

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Santa Clara/AIP
Länge: 81 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 29.11.1963

Darsteller: Ray Milland (Guy Carrell), Hazel Court (Emily Gault), Richard Ney (Miles Archer), Heather Angel (Kate Carrell), Alan Napier (Dr. Gideon Gault)

Produzent: Roger Corman

Regie: Roger Corman

Drehbuch: Charles Beaumont, Ray Russell

Kamera: Floyd Crosby

Musik: Ronald Stein

Schnitt: Ronald Sinclair

Vorlage: Edgar Allan Poe

Inhalt

Ein englischer Lord lebt in der steten Furcht, wie sein Vater scheintot begraben zu werden, und muß entdecken, daß diese Angst systematisch von seiner Frau geschürt wurde, um ihn in den Tod zu treiben. Ein mit geschickter Farbdramaturgie und künstlichem Dekor gestalteter makabrer Gruselfilm, in dem sich Roger Corman einmal mehr auf Motive Edgar Allan Poes stützt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)