Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Schlemmer-Orgie

Originaltitel: WHO IS KILLING THE GREAT CHIEFS OF EUROPE?, Verweistitel: Prost Mahlzeit

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland/USA
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Bavaria/NF Geria II/Lorimar/The Aldrich Company
Länge: 112 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 11.5.1979

Darsteller: George Segal (Robby Ross), Jacqueline Bisset (Natascha O'Brien), Robert Morley (Max Vanderveere), Jean-Pierre Cassel (Louis Kohner), Philippe Noiret (Jean-Claude Moulineau)

Produzent: William Aldrich

Regie: Ted Kotcheff

Drehbuch: Peter Stone

Kamera: John Alcott

Musik: Henry Mancini

Schnitt: Thom Noble

Vorlage: Ivan Lyons, Nan Lyons

Inhalt

Ein fettleibiger Gourmet wird auf Diät gesetzt, die er aber nicht einhalten kann. Deshalb ermordet seine Sekretärin die Meisterköche, die ihn mit ihren unwiderstehlichen Köstlichkeiten umzubringen drohen. Flott und unterhaltsam erzählte schwarze Komödie mit ironischen Seitenhieben auf die Spitzengastronomie. (Alternativtitel: Prost Mahlzeit")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)