Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Galgenvögel

Originaltitel: WHEELS OF TERROR

Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Panorama
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 2.7.1987/28.10.1987 Video/21.4.1994 RTL 2

Darsteller: David Carradine (Oberst von Weishagen), Oliver Reed (der General), Keith Szarabajka (der Alte), Bruce Davison (Porta), Jay O. Sanders (Tiny)

Produzent: Just Betzer, Benni Korzen

Regie: Gordon Hessler

Drehbuch: Nelson Gidding

Kamera: George Nikolic

Musik: Ole Hoyer

Schnitt: Bob Gordon

Vorlage: Sven Hassel

Inhalt

Die Abenteuer eines deutschen Strafkompanie-Zuges im Zweiten Weltkrieg an der Ostfront. Billiger Kriegsfilm mit zynischer Grundtendenz. (Videotitel: Die Galgenvögel vom 27. Panzerstrafbataillion")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)