Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Nichts als ein Mensch

Originaltitel: NOTHING BUT A MAN

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1964
Produktionsfirma: Nothing But A Man"-Corporation"
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 7.11.1967 ARD

Darsteller: Ivan Dickson (Duff Anderson), Abbey Lincoln (Josie Dawson), Gloria Foster (Lee), Julius W. Harris (Will Anderson), Leonard Parker (Frankie), Yaphet Kotto (Jocko), Stanley Greene (Reverend Dawson), Martin Priest, Helen Lounck, Helene Arrindell, Walter Wilson, Milton Williams, Melvin Stewart, Alfred Puryear, Charles McRae, Ed Rowan, Tom Ligon, William Jordan, Gertrude Jeanette, Moses Gunn, Esther Rolle

Produzent: Robert M. Young, Michael Roemer, Robert Rubin

Regie: Michael Roemer

Drehbuch: Michael Roemer, Robert M. Young

Kamera: Robert M. Young

Musik: Eddie Holland, Lamont Dozier, Brian Holland

Schnitt: Luke Bennett

Inhalt

Ein Schwarzer scheitert bei seinen Versuchen, sich in die Gesellschaft des US-Südens einzufügen, an der Halsstarrigkeit der Weißen und seiner eigenen Unnachgiebigkeit. Hervorragender Erstlingsfilm, der mit dokumentarischer Genauigkeit den Rassenkonflikt jenseits sensationeller Einzelfälle zeigt und klug an alltäglichen Geschehnissen demonstriert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)