Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der weiße Rausch

Verweistitel: Skiteufel im Alpenparadies

Sportfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1930/31
Produktionsfirma: Sokal
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 10.12.1931/Oktober 1997 Video

Darsteller: Leni Riefenstahl (Leni), Hannes Schneider (Hannes), Guzzi Lantschner (Hamburger Zimmermann), Walter Riml (Hamburger Zimmermann), Rudi Matt (Rudi Matt)

Produzent: Arnold Fanck

Regie: Arnold Fanck

Drehbuch: Arnold Fanck

Kamera: Richard Angst, Kurt Neubert, Hans Karl Gottschalk

Musik: Paul Dessau, Fritz Goldschmidt

Schnitt: Arnold Fanck

Inhalt

Eine junge Berlinerin und zwei Hamburger lernen in St. Anton am Arlberg das Skilaufen. Die dünne Handlung ist nur Aufhänger für die Darstellung des Skisportes mit den besten Skiläufern der damaligen Zeit. Mit hervorragenden Aufnahmen der Skifahrten und der Landschaft am Arlberg. (Weitere Titel: Neue Wunder des Schneeschuhs", "Skiteufel im Alpenparadies", "Die weißen Teufel")"