Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Love Story

Originaltitel: LOVE STORY

Aus der Serie Love Story: Love Story (1969), Olivers Story (1978)

Liebesfilm, Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 26.8.1971

Darsteller: Ali MacGraw (Jenny Cavilleri), Ryan O'Neal (Oliver Barrett IV), John Marley (Phil Cavilleri), Ray Milland (Oliver Barrett III), Katherine Balfour (Mrs. Barrett), Russell Nype (Dean Thompson), Sydney Walker (Dr. Shapely), Robert Modica (Dr. Addison), Walker Daniels (Ray), Tommy Lee Jones (Hank)

Produzent: Howard G. Minsky

Regie: Arthur Hiller

Drehbuch: Erich Segal

Kamera: Dick Kratina

Musik: Francis Lai

Schnitt: Robert C. Jones

Vorlage: Erich Segal

Auszeichnungen

Oscar (1971, Beste Originalmusik – Francis Lai)

Inhalt

Ein Student aus reichem Hause und eine wenig begüterte Studentin lieben sich, heiraten trotz aller Widerstände und sind glücklich, bis die junge Frau plötzlich schwer erkrankt und stirbt. Bestseller-Verfilmung, die eine Verbindung von Sentimentalität und wenig zimperlichen Dialogen praktiziert, dabei aber nicht über Oberflächlichkeiten hinauskommt. Einer der großen Kassenerfolge des Hollywoodkinos der frühen 70er Jahre.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)