Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Charlie und die Schokoladenfabrik (1970)

Originaltitel: WILLY WONKA AND THE CHOCOLATE FACTORY, Verweistitel: Willy Wonka

Kinderfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Wolper Pict.
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 25.12.1971

Darsteller: Gene Wilder (Willy Wonka), Peter Ostrum (Charlie Bucket), Jack Albertson (Grandpa Joe), Michael Bollner (Augustus Gloop), Roy Kinnear (Mr. Salt)

Produzent: Stan Margulies, David L. Wolper

Regie: Mel Stuart

Drehbuch: Roald Dahl

Kamera: Arthur Ibbetson

Musik: Leslie Bricusse, Anthony Newley

Schnitt: David Saxon

Vorlage: Roald Dahl

Inhalt

Der Sohn einer armen Wäscherin kommt durch ein Los und seine Ehrlichkeit zu Glück und Reichtum. Verfilmung eines Kinderbuches, die Musical-Elemente mit Ansätzen von Märchen und Satire vermischt, dabei jedoch Krampf und Kitsch mit Phantasie verwechselt. (Videotitel: Willy Wonka")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)