Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Leading Man

Originaltitel: THE LEADING MAN, Verweistitel: The Leading Man

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: J & M Entertainment
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 5.12.1996/22.7.1997 Video/6.8.1998 premiere

Darsteller: Jon Bon Jovi (Robin Grange), Lambert Wilson (Felix Webb), Anna Galiena (Elena Webb), Thandie Newton (Hilary Rule), Barry Humphries (Humphrey Beal)

Produzent: Bertil Ohlsson, Paul Raphael

Regie: John Duigan

Drehbuch: Virginia Duigan

Kamera: Jean-François Robin

Schnitt: Humphrey Dixon

Inhalt

Um seine Scheidung voranzutreiben, akzeptiert ein erfolgreicher Londoner Theaterautor das Angebot eines jungen Schauspielers, seine eifersüchtige Frau in eine Affäre zu verwickeln. Verunsichert, wie mühelos der Plan gelingt, und beunruhigt durch die Versuche, auch bei seiner Geliebten zu landen, stellt der Schriftsteller dem Charmeur während der Premiere seines neuen Stücks eine theatralisch-tödliche Falle. Kriminalistisch angehauchtes Theaterdrama, das als kunstvoll konstruiertes Verwirrspiel gefällt, sich mit Fragen nach der Wahrheit des (inszenierten) Scheins oder der Wirklichkeit von Fiktionen aber übernimmt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)