Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Aufstand in Santa Fe

Originaltitel: SANTA FE STAMPEDE

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Republic
Länge: 58 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 9.,16.7.1982 ZDF (zwei Teile)
DVD-Anbieter: Great Movies GmbH

Darsteller: John Wayne (Stony Brooke), Ray Corrigan (Tucson Smith), Max Terhune (Lullaby Joslin), William Farnum (Dave Carson), June Martel (Nancy Carson), LeRoy Mason (Gil Byron), Martin Spellman (Billy Carson), Ferris Taylor (Richter), Tom London (Marshal), Dick Rush (Sheriff)

Produzent: William Berke

Regie: George Sherman

Drehbuch: Luci Ward, Betty Burbridge

Kamera: Reggie Lanning

Musik: William Lava

Schnitt: Tony Martinelli

Inhalt

Drei Cowboys, in Texas als die Mesquiteers" berühmt, helfen einem reich gewordenen Farmer, sein Grundstück gegen einen korrupten Bürgermeister und dessen Komplizen zu verteidigen. Einer von acht Western aus der "Three Mesquiteers"-Serie, die 1938/39 mit John Wayne entstanden. Eine Fließbandarbeit, an der allein die Kamerarbeit Aufmerksamkeit verdient."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)