Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Emergency Room: 1. Der erste Tag / 2. Kommen und Gehen & Willkommen zu Hause

Originaltitel: ER - EMERGENCY ROOM/EMERGENCY ROOM: DAY ONE/GOING HOME

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1994
Produktionsfirma: Warner Brothers TV
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 30.10.1995 Pro Sieben/1998 Video

Darsteller: Anthony Edwards (Dr. Mark Greene), George Clooney (Dr. Douglas Ross), Sherry Stringfield (Dr. Susan Lewis), Noah Wyle (John Carter), Eriq LaSalle (Dr. Peter Benton)

Produzent: Michael Crichton, John Wells

Regie: Rod Holcomb, Mimi Leder

Drehbuch: Michael Crichton

Musik: James Newton Howard

Inhalt

Die beruflichen Herausforderungen und privaten Ängste und Sorgen des Teams einer Notaufnahmestation in einem Krankenhaus von Chicago. Pilotfilm und die ersten beiden Folgen einer preisgekrönten Fernsehserie, deren kalkulierte Hektik in den Bann zieht und den Zuschauer das Geschehen hautnah erleben läßt. Den rüden Umgangston im Ärzteteam und die Ströme von Blut im OP machen die herzensguten Mediziner wieder wett, deren einziges Ziel es ist, Menschenleben zu retten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)