Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Copernicus

Originaltitel: KOPERNIK

Biografie

Produktionsland: DDR/Polen
Produktionsjahr: 1971/72
Produktionsfirma: DEFA, Gruppe Roter Kreis"/Filmgruppe "Iluzion""
Länge: 137 Minuten
Erstauffuehrung: 16.2.1973 Kino DDR/12.4.1974 DFF 1

Darsteller: Andrzej Kopiczynski (Copernicus), Barbara Wrzesinska (Anna), Czeslaw Wollejko (Watzenrode), Klaus-Peter Thiele (Rhetyk), Andrzej Antkowiak (Andrzej)

Regie: Ewa Petelska, Czeslaw Petelski

Drehbuch: Ewa Petelska, Czeslaw Petelski

Kamera: Stefan Matyjaszkiewicz

Musik: Jerzy Maksymiuk

Schnitt: Felicja Rogowska

Inhalt

Das Leben des bekannten Astronomen und Domherren zu Frauenburg, dessen Erkenntnisse das damalige Weltbild nachhaltig veränderten. Zugleich ein Spiegelbild der Zeit um 1500 mit ihren geistigen Strömungen, Auseinandersetzungen und politischen Machtkämpfen. Sehr umfangreich in Thematik und Zielsetzung. Das Verständnis setzt einige Kenntnisse voraus, es wird durch die komplexe Montagetechnik zusätzlich erschwert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)