Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Nell

Originaltitel: NELL

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1994
Produktionsfirma: Polygram Filmed Entertainment/EGG Pictures
Länge: 112 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 23.2.1995/21.8.1995 Video

Darsteller: Jodie Foster (Nell), Liam Neeson (Jerome Lovell), Natasha Richardson (Paula Olsen), Richard Libertini (Alexander Paley), Nick Searcy (Todd Peterson)

Produzent: Renée Missel, Jodie Foster

Regie: Michael Apted

Drehbuch: William Nicholson, Mark Handley

Kamera: Dante Spinotti

Musik: Mark Isham

Schnitt: Jim Clark

Vorlage: Mark Handley

Inhalt

Ein Landarzt entdeckt in den Wäldern North Carolinas ein fern der Zivilisation aufgewachsenes Mädchen, dessen Sprache er kaum verstehen kann. Im ständigen Streit mit Wissenschaftlern, die das Mädchen zum klinischen Studienobjekt machen wollen, versucht er, Zugang zu dem scheuen und verängstigten Wesen zu finden. Bemühter, aber klischeehafter Versuch, den Konflikt zwischen Zivilisation und Natur darzustellen, der nicht zuletzt an der Besetzung des wilden Kindes" mit einem Hollywood-Star scheitert."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)