Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Camilla

Originaltitel: CAMILLA

Roadmovie

Produktionsland: Großbritannien/Kanada
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Shafesbury Films/Skreba Creon
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 12.1.1995/17.5.1995 Video/7.8.1996 premiere

Darsteller: Jessica Tandy (Camilla Cara), Bridget Fonda (Freda Lopez), Elias Koteas (Vincent Lopez), Maury Chaykin (Harold Cara), Hunt Weller (Graham Greene), Hume Cronyn (Ewald), Ranjit Chowdhery (Kapur)

Produzent: Christina Jennigs, Simon Relph

Regie: Deepa Mehta

Drehbuch: Ali Jennigs, Paul Quarrington

Kamera: Guy Dufaux

Musik: Daniel Lanois

Schnitt: Barry Farrell

Inhalt

Nach langen Jahren des Lebens auf einer Insel bricht eine 80-jährige Musikerin zu einer Reise nach Toronto auf, wo sie ein halbes Jahrhundert früher als Violinistin große Erfolge feierte. Begleitet und unterstützt wird sie dabei von einer jungen Komponistin. Ein unspektakuläres, leises Road Movie, das vom überzeugenden Spiel seiner beiden Hauptdarstellerinnen lebt und trotz eines verhaltenen Erzählrhythmus durch gelungene Einzelleistung überzeugt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)